Was ist Dresden? Dieser Frage spüren wir im Hierschönessen kulinarisch und mit offenherziger Gastlichkeit nach.
Dresden ist vielfältig, multikulturell, kosmopolitisch, laut, bunt, Geschichte, tolerant, mitreißend, ein Original.
Willkommen in Dresden. Willkommen im Hierschönessen.


Das Restaurant        Eleganz trifft Gemütlichkeit

 

Unsere Gerichte sind wie die Stadt: ehrlich, kreativ, bunt, regional inspiriert und mit bodenständigem Charme, der hier in unserem Stadtteil ein ganz eigenes Genusserlebnis verkörpert.
Was macht uns aus? Hochwertige, anspruchsvolle Kreationen mit Fokussierung auf das Produkt. Unser Team versucht hier traditionelle Gerichte neu zu interpretieren. Zu jedem Gang haben wir einen passenden Wein ausgewählt.
Kommen Sie mit uns auf kulinarische Entdeckungsreise durch die Stadt und finden Sie ein Stück Dresden auch auf Ihren Tellern. Und in Ihren Gläsern.

 

Der Sommergarten     Dem Alltag entfliehen

 

 

Nicht nur unser Restaurant glänzt mit seinem Charme, auch unser Sommergarten erwacht von Mai bis September aus seinem Winterschlaf. Hier wächst wilder Wein und Sie finden bei über 35 Grad auch einen Platz im Schatten.
Versuchen Sie speziell unsere eigens kreierten Sommerdrinks mit verschiedensten Trinkessigen, wie zum Beispiel einen Black Hugo oder einen klassischen Aperol Sprizz. Bei heißen Temperaturen empfehlen wir auch einen Mojito mit Marokkanischer Minze aus unserem Sommergarten.

 

Der Weinkeller          Feste feiern

 

Für uns steht Ihr persönliches 100%iges Wohlfühlerlebnis bedingungslos im Fokus: Das gilt vom Betreten unseres Restaurants über jeden einzelnen Gang unseres Menüs bis wir die Tür hinter Ihnen schließen.
Geben Sie Ihren Alltag an unserer Garderobe ab und erleben Sie einen genussreichen Abend mit Dresdner Charme.
Begeben Sie sich in unserem Weinkeller auf eine Weltreise. Hier können Sie Weine aus aller Welt verköstigen. Auch für Veranstaltungen aller Art kann diese außergewöhnliche Location genutzt werden.

Öffnungszeiten an Feiertagen

Dienstag bis Samstag ab 18 Uhr Ostersonntag/Pfingstsonntag 17.30 bis 23 Uhr Sonntag vor einem Feiertag: 17.30 bis 23 Uhr Sowie nach Vereinbarung Küchenschluss 1 Stunde vorher